Hilfe & Support

Schritt 1: Erlaube Hintergrundaktivität

  1. Öffne StepsApp
  2. Klicke auf “Einstellungen”
  3. Klicke auf “Schrittzähler einrichten” bzw. “Mein Handy hat aufgehört Schritte zu zählen” (Version 3.1.1 oder älter)
  4. Klicke auf “Einstellungen”
  5. Klicke auf den Pfeil oben rechts
  6. Öffne “Alle Apps”
  7. Klicke auf “StepsApp”
  8. Wähle “Batterieoptimierung”
  9. Deaktiviere Batterieoptimierung
  10. Starte dein Handy neu

Schritt 2: Nur für XioMi/RedMI Geräte

  1. Öffne “Einstellungen” auf deinem Handy
  2. Klicke auf “Apps”
  3. Wähle “Apps verwalten”
  4. Klicke auf “StepsApp”
  5. Finde “Autostart”
  6. Aktiviere “Apps erlauben automatisch zu starten”
  7. Starte dein Handy neu

Allgemeiner Hinweis: Bitte stelle sicher, dass du dein Telefon immer in der Hosentasche trägst.

StepsApp verwendet den eingebauten Pedometer deines Android Handys um deine Schritte zu zählen. Stecke es einfach in deine Hosentasche und die App sollte einwandfrei funktionieren. Wenn du dein Android Handy in deiner Handtasche, Rucksack, in deinem Kinderwagen oder im Auto hast kann es sein, dass die App nicht alle Schritte richtig zählt. Das passiert, da Pedometer Schritte auf Basis von Vibrationsmustern zählen.

StepsApp verwendet den eingebauten Motion Sensor deines Android Gerätes, um deine Entfernung automatisch zu berechnen. Wenn du das Gefühl hast, dass die Entfernung nicht stimmt, kannst du deine Schrittlänge manuell einstellen.

So stellst du deine Schrittlänge manuell ein

  1. Öffne StepsApp
  2. Gehe zu den Einstellungen
  3. Klicke die Zelle Körpermesswerte
  4. Finde die Zelle Schrittlänge und passe deine eigene Schrittlänge an.

So berechnest du deine Scrittlänge
Frauen: Größe (cm) 0,413 = deine Schrittlänge
Männer: Größe (cm)
0,415 = deine Schrittlänge

Um die Einheit von metrisch auf imperial – oder andersherum – zu ändern, bitte folge diesen Schritten:

  1. Bitte öffne StepsApp
  2. Gehe zu den Einstellungen
  3. Finde die Zelle Einheit (metrisch/imperial) und wähle auf die bevorzugte Einheit

Mit StepsApp 3.0 und der aktuellsten Android Version kannst du die App pausieren wenn du beispielsweise im Auto fährst, oder wenn du im Bus oder Zug bist.

So pausierst du die App:

Variante 1

  1. Finde das StepsApp Icon auf deinem Handy
  2. Drücke lange auf das Icon
  3. Klicke App pausieren
  4. Sobald die App pausiert ist, erscheint das Icon in grau.

Um mit dem Schrittzählen fortzufahren, öffne die App und klicke "Schrittzähler fortsetzen" .

Variante 2

  1. Öffne StepsApp
  2. Gehe zu Einstellungen
  3. Schalte “StepsApp pausieren” Ein (oben auf der Seite)

Um mit dem Schrittezählen fortzufahren, öffne die App und tippe auf den großen Kreis.

Wenn du in Sync mit Google Fit bist, pausiert die App nicht. Um StepsApp zu pausieren musst du auch Google Fit pausieren.

Nicht gefunden wonach du gesucht hast?

Kontaktiere Uns

Muss ich StepsApp geöffnet haben, damit meine Schritte gezählt werden?

Du musst die App nicht geöffnet haben. StepsApp zählt deine Schritte automatisch im Hintergrund – ohne deinen Akku zu entladen.

Welche Geräte werden unterstützt?

StepsApp funktioniert auf allen Android Handys mit Android Lollipop 5.0 (API level 21) oder neuer.

Wie berechnet ihr den Kalorienverbrauch?

Dein Kalorienverbrauch hängt von deinem Körpergewicht, Größe, Alter, Geschlecht und vor allem von der Entfernung, die du zurücklegst, ab. Die gleiche Anzahl an Schritten kann unterschiedliche Kalorienwerte ergeben – je nach Art deiner Aktivität. Warum? Deine Schrittlänge ist generell länger wenn du läufst, als wenn du einfach nur durch die Stadt spazierst. So legst du mit der selben Schrittzahl eine größere Entfernung zurück, was einen höheren Kalorienverbrauch ergibt.

Wenn du denkst, dass die Kalorien nicht stimmen, dann folge bitte diesen Schritten:

  1. Öffne StepsApp
  2. Gehe zu Einstellungen
  3. Klicke auf Körpermesswerte
  4. Finde die Zelle “Schrittlänge” und stelle “Automatische Schrittlänge” ein.

Wie importiere ich meine Daten von Samsung Health & Huawei Health?

Installiere Google Fit

  1. Lade eine Drittanwendung wie “Health Sync” herunter
  2. Folge den Anweisungen, um Daten von Samsung Health in Google Fit zu importieren
  3. Öffne StepsApp
  4. Gehe zu Einstellungen
  5. Importiere von Google Fit
  6. Importiere von Huawei Health

Installiere Google Fit

  1. Öffne Huawei Health
  2. Klicke auf “Konto”
  3. Gehe zu -“Einstellungen” -“Datenfreigabe”
  4. Wähle Google Fit aus
  5. Drücke „Verbinden”
  6. Öffne StepsApp
  7. Gehe zu Einstellungen (unten rechts)
  8. Importiere von Google Fit